;

PR-Agentur

Teamwork schafft Aufmerksamkeit für Kunden. Der MediaNetworkManager bringt die Wahrnehmung von Agentur-Pressemeldungen auf Touren.

  • Performance Marketing, Public Relations und Full Service Agenturen setzen auf den MnM – MediaNetworkManager. Die intuitiv bedienbare PR-Software ist für kleine bis sehr große Agenturen die erste Wahl für diesen sehr spezifischen Bereich im deutschsprachigen Raum.
  • Der MediaNetworkManager ist eine Versand- und Pressekontakt-Management-Lösung, mit der sich die tägliche Arbeit einer Pressestelle spürbar verbessern und optimal unterstützen lässt.
  • Eine Vielzahl von automatisierten Features im MnM setzen quasi Standards in der PR-Branche. Der MnM bringt Klarheit und Nachvollziehbarkeit ins PR-Tagesgeschäft. Das zahlt sich in Effizienz und Produktivität aus.
  • Das Betriebsmodell des MnM erlaubt einer skalierbaren Zahl von Usern, mit Aktionen, Kunden und Kontakten umzugehen – bei Veränderungen passt sich die Berechnung monatsgenau an. Da die Nutzerzahl der einzige Kostenfaktor ist, kommen große Anwendergruppen in den Genuss eines signifikanten Kostenvorteils. Die kompletten Kosten sind einfach zu berechnen und bleiben ein langfristig stabiler Kalkulationsfaktor.
  • Agenturen mit Wachstumspotenzial können jederzeit das Betriebsmodell erweitern, ohne weitere Setup-Kosten.
  • Für z.B. besonders große User-Gruppen oder global agierende Unternehmen stellt VGI maßgeschneiderte Lösungen und SLA-Verfügbarkeitsvereinbarungen bereit.



Wir beantworten gerne Ihre Fragen und erstellen Ihnen auf Wunsch kurzfristig ein maßgeschneidertes Angebot für Sie und Ihr PR-Team.

PR-Agentur

PR-Agenturen lieben die Features einer ausgereiften Software für Teamwork und CRM

Um es kurz zu machen: PR-Agenturen lieben den MediaNetworkManager. Vor allem die einzelnen Anwender, die User (wegen der intuitiven Bedienbarkeit des MnM). Die Inhaber von Full Service und Public Relations Agenturen schätzen ihre Entscheidung für den MnM wegen der steil steigenden Effizienz ihrer Teams und dem günstigen Preis-/Leistungsverhältnis, mit dem sie der MediaNetworkManager darin unterstützt, aus einer Agentur nicht einen Bienenkorb, sondern eine effiziente Meinungs-Maschine im Dienst ihrer Kunden zu manchen. Der zahlenmäßig größte Teil von Anwendern des MediaNetworkManagers arbeitet entweder in kleinen (2-9 Mitarbeiter) oder recht großen PR-Agenturen in Deutschland oder der Schweiz. Selbst wenn in einem Mandantensystem 200 Public Relations Mitarbeiter aktiv sind, die eine Vielzahl von Kunden individuell betreuen, Aussendungen organisieren, Kontakte bearbeiten und Kampagnen abwickeln, behält der einzelne Anwender stets den Überblick. Ein ausgefeiltes Rechtemanagement mutet ihnen nur das zu, was gerade für ihre Arbeit nötig ist. Und flexible Einzelberater? Sie möchten nicht auf den den MnM verzichten, der ihnen beim täglichen Multitasking der Pressearbeit eine Menge abnimmt.

Software-Lösung für die wachsende Kundenbasis einer PR-Agentur – Kommunikationsteams erhöhen Frequenz und Qualität